Biogas EcoTec

Fit für die nächsten Jahre im Biogasbetrieb

  • für alle Biogasbetreiber, die ihre Anlage für die nächsten 5 bis 15 Jahre stabil und wirtschaftlich optimal betreiben wollen
  • für Landwirtschaftsbetriebe mit Biogas
  • für alle Biogasanlagen, die einen Maschinenbruch erlitten haben oder einen Sanierungsbedarf angehen wollen

Informieren Sie sich unter www.biogaseffizenz.info zu den aktuell wichtigsten und bewährtesten Lösungen für Optimierung, Sanierung, Erweiterung und Ersatzinvestition.

Die Themen auf www.biogaseffizienz.info in Kurzfassung:

Betriebsstabilität und biologische Optimierung:

Wie kann ich mit weniger Maismenge mein Betriebsergebnis halten oder sogar verbessern?
Was tue ich bei besonderen

Rohstoffumstellung:

Ich wollte schon immer günstigere Futterstoffe wie Mist, Futterreste, Grasschnitt, Grassilage, Rüben oder Gemüsereste verarbeiten. 
Jedoch funktioniert dies mit meiner jetzigen Beschickungstechnik nicht, was muss ich bei einer Umstellung beachten? Was hat sich hier bewährt?

Komponententausch und Optimierung:

Mein Behälter ist voll Sand, ein Rührwerk ist defekt und die Heizung leckt auch noch.
Wie kann das ohne starke Betriebsausfälle saniert werden? Welche Komponenten haben sich in den letzten 10 Jahren gut bewährt und wieviel Betriebskosten kann ich nach dem Tausch zukünftig jährlich konkret einsparen?

Regelenergie und Wärmenutzung:

Welche Möglichkeiten habe ich beim BHKW – Wechsel (klassischer Tausch, Flexprämie, Primärregelleistung)?
Was sind bewährte und effiziente Möglichkeiten zur Wärmenutzung?
Wie kann ich die Effizienz in meiner Biogasanlage deutlich erhöhen?

Hier geht es zu den Antworten im größten Optimierungsportal Deutschlands für Biogasanlagenbetreiber:
www.biogaseffizienz.info